KOCHMOMENTE | Allgemeine Geschäftsbedingungen
Kochschule, Bochum, Ehrenfeld, barrierefrei, Bermuda3eck, Ruhrgebiet, Ruhrpott, Pott, Küche
841
page,page-id-841,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,columns-3,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für die Kochmomente GmbH, Alte Hattinger Straße 27, 44789 Bochum.

 

Bedingungen für Buchungen und Teilnahme unseres Online gelisteten Kursprogrammes
Angegebene Kursgebühren verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Insofern dieses in der Kursbeschreibung nicht anders definiert wurde, gilt die Gebühr pro Person inklusive der die Veranstaltung begleitenden Getränke (Aperitif, Wein, Wasser, Kaffee, Digestif) für die Dauer von 4-5 Stunden.
Anfallende Kursgebühren müssen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Reservierungsbestätigung beglichen werden. Wir behalten uns vor, bei nicht rechtzeitigem Eingang ihre Reservierung zu stornieren.
Ein gebuchter Kurs kann spätestens 14 Tage vor dem Termin storniert oder kostenlos umgebucht werden. Bei einer kurzfristigeren Stornierung behalten wir uns vor eine Stornierungsgebühr oder die vollen Kursgebühren zu berechnen. Es steht ihnen aber frei den Kurs auf eine andere Person zu übertragen. Bei einer unangemeldeten Nichtinanspruchnahme des gebuchten Kurses existiert kein Recht auf Ersatz oder Rückzahlung der entrichteten Gebühr.
Falls die Mindestanzahl von 6 Teilnehmern pro Kurs nicht erreicht werden kann, behalten wir uns vor diesen bis zu 7 Werktage vor dem Termin abzusagen. Bereits entrichtete Kursgebühren können erstattet oder für einen alternativen Kurs mit gleicher Wertigkeit verwendet werden. Weitergehender Anspruch auf Schadensersatz wird ausgeschlossen.
Änderungen der Zutaten, Inhalte, Gerichte sowie Referenten des Kurses behalten wir uns vor, auch wenn sie nach Möglichkeit vermieden werden.
Gutscheine besitzen eine Gültigkeit von drei Jahren ab dem Ausstellungsdatum, so lange mit ihnen noch kein Kochkurs verbindlich gebucht wurde. Eine Rückgabe gegen Erstattung des Gutscheinwertes ist nicht möglich.
Lebensmittelallergien und weitere Unverträglichkeiten müssen zur Buchung mitgeteilt werden.
Die Kochmomente GmbH übernimmt keine Haftung für Sach- und Personenschäden, die in Zusammenhang mit einer Kursveranstaltung entstehen. Die Teilnahme erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Dieses gilt auch für Lebensmittelallergien und sonstige körperlichen Reaktionen auf alle verwendeten Lebensmittel und Getränke. Die Buchungs- und Geschäftsbedingungen für exklusive Veranstaltungen erhalten sie mit unserem Kursangebot.
Gerichtsstand ist ausschließlich Bochum.

 

Ablaufbeschreibung Kochkurse

  • Begrüßung mit Prosecco und Appetizer
  • Kurze Einführung in die Küche und Gerätschaften
  • Gemeinsames Kochen mit Warenkunde unter Leitung erfahrener Profiköche (inkl. Getränke)
  • Verkostung des mehrgängigen Menüs mit ausgewählten Getränken an der Tafel