Kochmomente auf Reisen: Moselschlösschen

Kursbeginn
Freitag, 11. September 2020 15:00
Ende des Kurses
Sonntag, 13. September 2020 11:00

439,00  (inkl. MwSt)

Diese erste kulinarische Kochmomente-Reise führt ins Jugendstil-Städtchen Traben-Trabach. Das liegt beiderseits der Mosel, umrandet von Weinbergen, Wiesen und Wäldern und ist zufälligerweise auch als eine der bedeutendsten deutschen Weinhandelsstädte bekannt. Das ****Hotel Moselschlösschen wird angesteuert, es liegt in malerischer Südlage direkt an der schönsten Promenade der Mosel. Das historische Anwesen umfasst ein Ensemble aus Fachwerkhaus, die Häuschen der Schlösschengasse und der klassizistische Villa. Dort gibt es für die Teilnehmer zwei Übernachtungen, eine Weinprobe im Weingut Conrad-Bartz mit Mosel-Tapas, einen Kochkurs in der hoteleigenen Kochschule und reichlich kulinarisch-genussreiches Entertainment durch die Reiseleitung.

 

Unsere Leistungen für euch:

  • 2 Übernachtungen im Moselschlößchen **** in Traben-Trabach
  • Superiorzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 2x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Weinprobe im Weingut Conrad-Bartz inkl. Moseltapas
  • gemeinsame Stadtwanderung
  • Kochkurs mit 4 Gang Menü inkl. Getränke

 

Der Preis pro Person beläuft sich auf 439€. Es sind Doppelzimmer und Einzelzimmer verfügbar.

 

Ablauf:

Tag 1: 11.9.2020
Individuelle Anreise nach Traben-Trabach. Die Zimmer stehen für Euch ab 15:00 Uhr zur Verfügung.
Am Abend machen wir uns gemeinsam auf den Weg zum Weingut Conrad-Bartz. Nach einem 20 minütigen Spaziergang erwartet uns eine Weinprobe mit leckeren Moseltapas und anschließendem kleinen Abendessen.

 

Tag 2: 12.9.2020
Für den Tag stärken wir uns am reichhaltigen Frühstücksbuffet und erkunden anschließend Traben-Trabach bei einer ‚Unterweltführung‘.

Bereits um 1900 war Traben-Trabach eine wichtige Weinhandelsstadt. Um die Kapazität der Weinkeller zu vergrößern wurden, wie in keiner zweiten Moselgemeinde, große Flächen des Stadtkerns mit teilweise mehrstöckigen und über 100 Meter langen Gewölben unterkellert. Ein Gläschen Wein darf in der Unterwelt natürlich auch nicht fehlen.

Nach der Besichtigung habt ihr bis zum Nachmittag Zeit zur freien Verfügung. Um 16:00 Uhr treffen wir uns dann in der hoteleigenen Kochschule ‚Tafelkunst‘ und kochen ein 4 Gänge-Menü.

 

Tag 3: 13.9.2020
Individuelle Abreise. Genießt das reichhaltige Frühstück, bevor ihr die Heimreise antretet. Bis 11:00 Uhr könnt ihr euer Zimmer nutzen.

 

Wir freuen uns auf ein paar schöne kulinarische Tage mit Euch!

 

 

 

 

3 vorrätig

Art.-Nr.: 12 Kategorien: , ,

Status

3 frei

9 Verkauft